Deutsch

Vollautomatische Spritzlackieranlage für die Beschichtung von Türen

Erstmals liefert BÜRKLE eine Spritzlackieranlage, die das eigenständig entwickelte Robotik-Steuerungskonzept des Freudenstädter Maschinen- und Anlagenbauers verwendet. Die Hochtechnologie-Anlage für den Türenhersteller JELD WEN steht wie kein zweites Projekt für die Engineering-Kompetenz von BÜRKLE.

Das Spritzlackierprojekt für den Türenhersteller stellte schon zu Beginn höchste Anforderungen an BÜRKLE hinsichtlich technologischer Kompetenz und dem Engineering der Anlagenteilen.

Unter dem relativ hohen Output (5 Türenseiten/min) sollte das Lackierergebnis keines Falls leiden, wodurch das Rotationsystem der ROBUSpro als Herzstück der Anlage in den Fokus des Projekts gerückt ist. Durch die Luftkonditioniereinheit in der Spritzlackiermaschine werden selbst bei Produktionsgeschwindigkeiten von 13m/min optimale Beschichtungsergebnisse erzielt und der Lackverbrauch signifikant reduziert.

Das optimale Beschichtungsergebnis bei gleichzeitig optimierten Verbrauchswerten ist ein Kernelement der BÜRKLE Spritzlackiermaschinen. Nicht nur die Luftkonditioniereinheit, sondern ebenfalls die Lackrückgewinnung vom PVC-Band sowie der reduzierte Overspray wirken sich positiv auf den Lackverbrauch aus.

Auch die beschränkten Platzverhältnisse im Kundenwerk schlossen gängige Lösungen aus und öffnete den Weg für die Integration des neuentwickelten Robotik-Steuerungskonzeptes von BÜRKLE. Der Einsatz der YASKAWA Roboter reduziert den Platzbedarf gegenüber herkömmlichen Portalsystemen deutlich und garantiert weiterhin einen hohen Automatisierungsgrad. Die Flexibilität der Roboter ermöglicht darüber hinaus neben dem Beschicken und Abstapeln zusätzlich das Wenden der Türen. Durch das innovative Anlagenkonzept ist es ohne weiteres möglich, die Kapazität der Anlagen auf 5 komplett lackierte Türen pro Minute zu erweitern.

Produkte: Wabentüren mit verschiedenen geprägten Oberflächen ohne Ausschnitte

Lacksystem: Wasserbasiertes 1K-Beschichtungsmaterial

Communication 4U

News für Ihren Erfolg

Neue Technologien, erfolgreiche Lösungen für Ihren Markt -

Unser Newsletter hält Sie über unsere Anlagen und Events auf dem Laufenden.

 

Newsletter abonnieren